Freitag, 12. Dezember 2014

Unsere Liebe Frau von Guadalupe


Im Dezember 1531 erschien die Muttergottes Juan Diego und beauftragte ihn, den Ortsbischof um den Bau einer Kirche am Erscheinungsort zu bitten. Die Erscheinungen und das damit verbundene Wunder (auf den Mantel von Juan Diego entstand ein nicht von Menschenhand gemachtes Bild der Mutter Gottes) bewirkten, dass innerhalb weniger Jahre neun Millionen Azteken katholisch wurden.



Kapelle von Guadalupe, Lourdes, neben der Rosenkranzbasilika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...