Mittwoch, 13. Januar 2021

Coronavirus 40 - Ausflug zum Schöpfl - St. Corona (3/3)

 

St. Corona am Schöpfl

Heilige Corona, bitte für uns!


Komm, Heiliger Geist, gib uns die Gabe der Erkenntnis, dass wir, wenn wir vor schwierigen Entscheidungen stehen, den Willen Gottes erkennen und tun. Gib uns die Gabe des Rates, dass wir selbst den richtigen Weg gehen und anderen gut raten, was sie tun sollen. Gib uns die Gabe der Weisheit, dass wir uns im Alltag richtig verhalten und bei Problemen unseren Verstand einsetzen.

Gib uns die Gabe der Einsicht, dass wir mit den vielen verschiedenen Informationen immer mehr in die Wahrheit eingeführt werden. Gib uns die Gabe der Frömmigkeit, dass wir in unseren Gebeten uns noch mehr zu Gott hin flüchten. Gib uns die Gabe der Gottesfurcht, dass wir mehr die Sünde fürchten als das irdische Leben zu verlieren. Gib uns die Stärke, mutig anderen zu helfen, auch wenn Gefahr droht!

Segne alle, die im politischen und kirchlichen Leben Verantwortung tragen, dass die Maßnahmen, die sie treffen, verhältnismäßig sind. Beschütze die Ärzte und die Pflegepersonen, damit sie helfen können, ohne selbst krank zu werden. Lass die Gläubigen nicht ohne Sakramente sein und schenke den Sterbenden die Gnade, dass sie nicht ohne Beichte, Krankensalbung und Wegzehrung aus dem Leben scheiden. Heiliger Geist, tröste alle Kranken und Sterbenden.
Amen.

(aus einem Gebet der Legio)

JESUS DER RETTER IST DA!



Keine Kommentare:

Kommentar posten