Samstag, 27. April 2013

Glück für ihn, Pech für Wien!

Aus einem Brief an Petrus Canisius, Rom, 28. November 1554

Ich möchte Euer Hochwürden wissen lassen, daß von neuem gedrängt worden ist und man Ihnen durch den Papst kraft des Gehorsams befehlen lassen wollte, daß Sie das Bistum Wien annähmen; aber die Pläne sind von neuem zunichte gemacht worden, so daß ich glaube, sie werden es nicht weiter versuchen.
Nichts sonst, außer daß wir uns alle sehr den Gebeten Euer Hochwürden empfehlen.
Aus Rom.

(aus: Ignatius von Loyola, Briefe und Unterweisungen, Übersetzung: Peter Knauer, 659)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...