Sonntag, 22. Februar 2015

Maximianus von Ravenna

Maximianus von Ravenna, geboren um 500 in Pula, Kroatien, war Erzbischof von Ravenna. Anerkennung erlangte er besonders durch seine kirchliche Bautätigkeit. In Ravenna wurden während seiner Amtszeit die Basiliken S. Vitale und S. Apollinare in Classe fertiggestellt. Mit Kaiser Justinian unterhielt er freundschaftliche Beziehungen.
Maximianus starb am 21. Februar 556, am 21. bzw. 22. Februar wird sein Gedenktag begangen.

S. Vitale, Ravenna


Kaiser Justinian in der Mitte des Bildes, der 3. von rechts ist Bischof Maximianus, S. Vitale, Ravenna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...