Montag, 14. Oktober 2013

Sensation: der Pfarrer von Ars bei den Los Wochos (1/4))



Im Pfarrhof des hl. Pfarrers von Ars, Ars


 


Kommentare:

  1. Einfach herrlich! Und wie charmant dargeboten! "Los Wochos" ist wirklich ein Erlebnis ...;-)

    AntwortenLöschen
  2. ganz besonders passend ...:))) Danke!

    AntwortenLöschen
  3. Hochwürden! Sie haben es aber so richtig getroffen!
    Der Heilige Jean-Marie Baptiste Vianney ist bei uns immer willkommen und auch er hat regelrecht Schulden gemacht um seine Kirche zu schmücken und sein "Pfarrzentrum" mitsamt Schule zu bauen.
    Wobei man ihn, wegen seiner Predigten heutzutage auch "jagen" würde, (ich habe die mal gelesen) jedoch hat er den Kampf bereits gekämpft.
    Möge er für uns alle beten!

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur schön, was man alles zu sehen bekommt. Große Freude! Danke!

    AntwortenLöschen
  5. Der Pfarrer von Ars lässt allen sagen, dass er dem Herrn dankt, dass die wertvollen Anschaffungen den Gläubigen geholfen haben, ihr Herz für den Allerhöchsten zu öffnen.

    AntwortenLöschen
  6. Die Paramente sind ja klasse (das Lamm auf dem Buch mit den sieben Siegeln lädt darüber hinaus zum Schmunzeln ein)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!
    Leider ein aussterbendes Kunsthandwerk...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...