Montag, 19. März 2012

Wie kommt man in den Himmel?

Wortlos erfüllst du
Gottes dunklen Willen,
tust ohne Frage,
was er dir gebietet,
demütig dienst du
seinem großen Plane,
treu und beharrlich.

Weil du gehorchtest,
wurdest du erhoben.
Christus verlieh dir Seligkeit und Leben.
Er, der die Kleinen,
vor der Welt Geringen, 
seliggepriesen.
 (aus dem Hymnus der Lesehore vom hl. Josef)

Hl. Josef, bitte für die Sterbenden.

Kirche zum Hl. Josef, Nazareth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...