Dienstag, 26. Juni 2018

Heute gedenkt die Kirche

wir sind nur das Überbleibsel vom vorigen Post


des hl. Pelagius von Cordoba

der hll. Märtyrer Johannes und Paulus von Rom

des hl. Josemaria Escriva de Balaguer

und des hl. Vigilius von Trient:

Annasäule in Innsbruck; vlnr: Vigilius, Anna, Kassian (hinter der Säule: Georg, 2. Landespatron neben dem hl. Josef)

Vigilius von Trient, Bischof. Von Vigilius wissen wir, dass er kurz vor 385 zum Bischof von Trient gewählt wurde. Ambrosius von Mailand richtete 385 ein Schreiben an Vigilius, in dem er ihm Ratschläge zur guten Verwaltung seiner Diözese gab. Nach der Lebensbeschreibung des 6. Jahrhunderts verkündete Vigilius eifrig den Glauben im Etsch-Tal, erbaute etwa dreißig Kirchen und wurde um 405 im Rendena-Tal von Heiden zu Tod gesteinigt. Sein Leib ruht in dem von ihm erbauten Dom von Trient.
(Martyrologium Sancrucense)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...