Donnerstag, 1. Februar 2018

Severus von Ravenna

Severus von Ravenna, Mosaik 6/7 Jh, S. Apollinare in Classe, Ravenna


Severus von Ravenna, Bischof. Severus von Ravenna nahm 342 an der Synode von Sardika teil. Severus starb an einem 1. Februar um die Mitte des 4. Jahrhunderts und wurde in einer kleinen Kapelle in Classe bei Ravenna beigesetzt. Seine Verehrung ist für Ravenna im 6. Jahrhundert mehrfach bezeugt. Ein gallischer Kleriker namens Felix entwendete mit List und Betrug die Gebeine des Severus, die 836 in die Albanskirche zu Mainz, später nach Erfurt, übertragen wurden.
(Martyrologium Sancrucense)

Apsismosaik des hl. Apollinaris, links darunter der hl. Severus

Vermutlich wegen der Übersetzung des Namens Severus (= streng) gilt der Bischof von Ravenna als Patron der Polizisten.

S. Apollinare in Classe, Ravenna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...