Donnerstag, 25. Mai 2017

Christi Himmelfahrt




Ihr Männer von Galiläa,
was steht ihr da und schaut zum Himmel?
Der Herr wird wiederkommen, wie er jetzt aufgefahren ist. Halleluja.
(Apg 1,11)

Christi Himmelfahrt, S. Maria dell´Anima, Rom

Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.
(Mt 28,20)

Wenn er also verspricht, das er bis zum Ende der Welt bei seinen Jüngern sein wird, zeigt er ihnen sowohl, dass sie immer leben werden, als auch, dass er sie nie verlassen wird. (Hieronymus)

Er, der in den Himmel aufgefahren ist, verlässt die nicht, die er als Kinder angenommen hat; er ermutigt hier unten zur Geduld und lädt in der Höhe zur Herrlichkeit ein.
An seiner Herrlichkeit lasse er selber uns teilhaben,
Christus, der König der Herrlichkeit,
der Gott ist, gepriesen in Ewigkeit.
Amen.
(Leo der Grosse)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...