Sonntag, 29. Januar 2017

Im letzten Sonnenstrahl







Im letzten Sonnenstrahl,
Von Felsen eingeschlossen
Liegt einsam still ein Thal,
Vom breiten Strom durchflossen.

Mit seiner Wellen Bahn
Zieht auch ein Schwan, und leise
Frägt ihn die Nacht, sag an,
Wohin geht deine Reise? -

So mit den Wellen fort
In immer tiefre Fluthen,
Um bei den Sternen dort
Im Stillen zu verbluten.

Hermann von Lingg





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...