Donnerstag, 3. November 2016

Norcia - die Kathedrale Santa Maria Argentea

Kathedrale S. Maria Argentea, Norcia

Am vergangenen Sonntag ist Mittelitalien erneut durch ein schweres Erdbeben erschüttert worden. Die bereits im August beschädigte Basilika des hl. Benedikt und die Kathedrale Santa Maria Argentea stürzten bis auf Teile der Fassaden ein.



Beten wir für die Menschen, die ihr Zuhause verloren haben!

Spenden an die Mönche von Norcia für den Wiederaufbau:

Cassa di Risparmio Dell’Umbria
Agenzia Di Norcia – IT
IBAN: IT39F0631538580000001005246
Swift (BIC): CRSPIT3S

hl. Petrus, S. Maria Argentea

hl. Paulus


Hauptschiff von S. Maria Argentea, Norcia

Der 1. Altar im rechten Seitenschiff zeigt den hl. Vinzenz Ferrer mit Kranken, Giuseppe Paladini, 1756



Holzkreuz von Giovanni Tedesco, 1494




Altar des hl. Josef im rechten Seitenschiff

Holzskulptur des hl. Claudio, Märtyrer, aus dem 16. Jh.


Holzskulptur des hl. Rochus aus dem 16. Jh.


Büste von Johannes Paul II.

hl. Rita von Cascia


Madonna mit dem Kind zwischen dem hl. Benedikt und der hl. Scholastika, Francesco Sparapane, 1528







1 Kommentar:

  1. Immer wieder: Danke für Ihre Beiträge und ganz bsonders für die wunderbaren Fotos!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...