Samstag, 14. November 2015

Maria, Königin des Friedens, bitte für uns!

Unsere Liebe Frau in der Kathedrale Notre Dame de Paris


Für die Opfer
und für ihre Angehörigen,
für die zuständigen bürgerlichen Behörden
und die Hüter der öffentlichen Ordnung,
für die Terroristen
und ihre Handlanger.

Beten wir besonders für alle,
die angesichts der Abgründe menschlicher Bosheit
Mutlosigkeit und lähmende Angst erfasst hat.

Herr, festige in unseren Herzen die Gewissheit,
dass der endgültige Sieg der Liebe vorbehalten ist.

(Johannes Paul II., Meine Gebete für euch, 96)
 

Herr, wir bitten dich:
Gib, dass die Achtung der fundamentalen Menschenrechte
und die Suche nach friedlichen Lösungen
überall Vorrang erhalten
und jede Form von terroristischen Anschlägen
und Vergeltungsakten abgelehnt wird.

Wir empfehlen all diese unsere Anliegen der heiligsten Jungfrau,
der Mutter des Friedensfürsten,
damit unser Bitten
durch ihre Fürsprache verstärkt werde.
(Johannes Paul II., w. o.)

Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Amen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...