Donnerstag, 3. November 2011

So schlicht sind Gräber nur

für Mönche (schlicht und schön):


Klosterfriedhof, Heiligenkreuz

für Priester (auch der Grabstein blickt himmelwärts):


Priestergräber, Wiener Zentralfriedhof
Der aufgeschüttete Erdhaufen im Vordergrund des Bildes zeigt das Grab des kürzlich verstorbenen Stanislaus Kluz. Er war Hochschulseelsorger in Wien, Schriftsteller und Freund von Johannes Paul II.

und für Soldaten:

Sowjetische Kriegsopfer d. 2. Weltkrieges, Wiener Zentralfriedhof

Am Abend werde ich zum Friedhof gehen, um die Zeit der Ablässe gut zu nützen. "Herr, gib ihnen die ewige Ruhe. Und das ewige Licht leuchte ihnen. Lass sie ruhen in Frieden. Amen"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...